11.9. bis 13.9.2020

EINTRITT FREI

VERNISSAGE: Fr 11.9, 19 bis 22 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN: Sa 12.9., 13 bis 20 Uhr

Schönecker Weg 5, 51570 Windeck

So 13.9., 11 bis 18 Uhr

Kunstausstellung in Gründerzeitarchitektur

2020 findet die 6. Auflage der ARTLOKAL von Freitag, 11.9. bis Sonntag, 13.9. in den Räumlichkeiten des Bürger- und Kulturzentrums kabelmetal statt. Die ARTLOKAL zeigt wieder zeitgenössische Kunst aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Collage, Fotografie und Skulptur.

Ca. 40 Kunstschaffende aus der Region Bonn/Rhein-Sieg sowie dem Umland präsentieren in der zu diesem Zweck zum Kunstraum hergerichteten Kulturhalle kabelmetal in Windeck/Schladern ihre Werke.

Die ARTLOKAL versteht sich als Verkaufsausstellung wie auch als Informations- und Kontaktstelle für Kunstinteressierte und Kunstschaffende.

Wer, wie, was – wieso, weshalb, warum?

Die Organisation der ARTLOKAL 2020 übernimmt wieder Marc Kirschvink. Als Künstler und langjähriger Ausrichter von Kunstmessen und Kunstveranstaltungen, ist er ein Kenner der hiesigen Kunst-Szene mit guten überregionalen Kontakten. Die vielfältige, großzügige Gründerzeitarchitektur der Kulturhalle kabelmetal mit viel Platz für Kunst bietet sich für ein solches Event geradezu an. Und mit dem wunderschön angelegten Umfeld, mit vorbeifließender Sieg und angrenzender Sonnenterrasse, lässt sich ein Ausflug mit kulturellem Programm wunderbar verbinden.

Die ARTLOKAL ist Treffpunkt und Kunstplatz und ermöglicht durch die persönliche Anwesenheit der Kunstschaffenden den direkten Kontakt zwischen Publikum und Künstlerinnen und Künstlern.

Mit ihrem Konzept ist die ARTLOKAL eine ergänzende Alternative zu gängigen Ausstellungen. Auch an professionelle Leistungen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist gedacht. So bekommt jede Künstlerin und jeder Künstler ausreichend Raum für die Präsentation seiner Werke, ebenso wird der Eintrag im ARTLOKAL Künstlerkatalog garantiert.

Die ARTLOKAL ist sicherlich eine Erweiterung der Kulturlandschaft im Rhein-Sieg Kreis und ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern neben der Kunst auch die besondere Location kennenzulernen.

Eröffnet wird die ARTLOKAL am Freitag, 11.9.2020 um 19.00 Uhr und kann Samstag, 12.9. (13 – 20h) und Sonntag, 13.9. (11 – 18h) besucht werden.

Der Eintritt ist frei.

Die ARTLOKAL freut sich auf 3 spannende Tage Kunstgeschehen.

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden